Hier gelangen Sie zur Homepage der Stadt Blaubeuren swp.de
   



Lokales
Sport


Mitteilungen





 
 
LOKALES
 
KLOSTER / DACHRENOVIERUNG ABGESCHLOSSEN
Dunklerer Turmteil
Blaubeuren·: Das neu gedeckte Dach des Klosterturms Blaubeuren schimmert mit frisch lackierten Ziegeln in vier Farben. Ephorus Henning Pleitner ist froh, dass alles noch im alten Jahr abgeschlossen werden konnte. Das über Jahre hinweg eingerüstete Turmdach besitzt jetzt an der Ostseite aber auch einen dunkleren Teil mit alten Dachplatten.
Rund 90 Prozent der alten Dachziegel von 1624 seien nicht mehr zu gebrauchen gewesen. Die restlichen zehn Prozent, die durch ihr Alter dunkler aussehen, aber durchaus mit den neuen zusammen passen, konnte und wollte man noch nutzen, berichtet Hans-Jakob Schmid vom Landesbetrieb Vermögen und Bau auf Nachfrage. Das sei auch in Absprache mit der Landesdenkmalpflege so geschehen. Die alten Platten unter die neuen zu mischen, sei nicht möglich gewesen, da sie einen leicht anderen Zuschnitt haben. Außerdem sei es so einfacher, gegebenenfalls die alten Platten einfacher auszutauschen, wenn sie in einigen Jahrzehnten doch noch erneuert werden müssten. sp
zurück
Erscheinungsdatum:  09.02.2018, Copyright Das Blaumännle
 
    nach oben  
 
 
Content-Partner von www.swp.de